CIO INSIDE SUMMIT - Veit Brücker

Österreich nach der Pandemie: The Journey to Usership

Die Menschen in Österreich, wie auch in anderen Ländern überall in der Welt, denken heute anders über Produkte nach. Es geht ihnen einfach nicht mehr darum, was sie besitzen, sondern darum, was für einen Nutzen sie aus Produkten ziehen. Outcomes over Ownership sagt man dazu im Englischen. Das Abo von Dienstleistungen steht hoch im Kurs, da man so Produkte und Services nutzen kann wann man will und so oft man will, ohne sich um Instandhaltung und Produktlebenszyklen scheren zu müssen. Unternehmen wie (österreichisches Beispiel), Acer oder Siemens Healthineers sind deshalb dabei, ihre Geschäfte ganz neu aufzustellen. Sie sind auf ihrer Journey to Usership und bieten ihren Kunden damit Zugang und Flexibilität, die sie vorher einfach nicht hatten. Zuora ist der führende Technologieanbieter im Abo-Bereich, der Urvater und Namensgeber der Subscription Economy mit Kunden wie Zoom, Schneider Electric, GoPro, ABB und DAZN. Erlauben Sie mir, Sie am 30. Juni ein kleines Stück auf der Journey to Usership mitzunehmen mit meiner Keynote. Ich freue mich auf Sie.